Star Wars Copter 2

Es war alles zusammen geschraubt, Akku geladen und der Empfänger ein X8R mit den Sender gebunden. Natürlich war ich aufgeregt wie ein kleines Kind und habe gleich alles eingeschaltet. Aber dann kam die Ernüchterung, nix funktionierte. Auf meinen Computer hatte ich schon Betaflight installiert. Betaflight ist eine Software um Copter zu konfigurieren und wird als APP für Googles Browser Chrome kostenlos angeboten. Leider bekam ich den Copter damit nicht in den Griff. Ich installierte dann Cleanflight (auch eine Chrom APP). Nach dem Starten Flashte ich die aktuelle Software in mein Copter. Ich musste viel im WWW recherchieren  und probieren um den Copter das Fliegen bei zu bringen. Das ich einen Tricopter habe wo der einzelne Motor nach vorne zeigt machte die ganze Sache nicht gerade einfacher. Am besten ich zeige euch mal meine Konfiguration.

Im CLI habe ich folgende Befehle eingegeben.
Resource Motor 4 none
Resource Servo 1 A02
save
Das Serve habe ich da angesteckt wo Motor 4 hikommen würde

 

Eine Deutsche Anleitung zu Cleanflight gibt es hier

Fortsetzung folgt

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.