WingHelper

2015 veröffentlichte Aleksandar Pozgaj sein WingHelper in der Version 1.0. WingHelper ist ein CAD Programm speziell für Flugmodelle und wird als  Shareware veröffentlicht. Shareware bedeutet, erst ausprobieren und dann kaufen. Bis heute hat sich viel getan. WingHelper ist schon in der Version 1.4 verfügbar.

 

WingHelper ist intuitiv zu bedienen und der Einstieg ins Computer unterstütztes Zeichnen von Flugmodellen wird sehr erleichtert. Die Funktionsvielfalt ist schon so groß das die Meisten Flächenarten konstruiert werden können.

Auf der Webseite von Wing Helper gibt es einen Fahrplan wo angezeigt wird was schon an funktionalität vorhanden ist und was für kommende versionen geplant ist.
https://www.winghelper.com/default/index.php/de/fahrplan

Im Forum können Wünsche, Kritiken und Fehlerberichte geschrieben werden. Oder um Hilfestellung gebeten werden.
https://www.winghelper.com/forum_de/

 

 

Die fertige Konstruktion kann dann auch exportiert werden. Es stehen die Formate DXF, PDF, ICE  und Open SCAD zur Verfügung.

 

 

 

 

Der Export als PDF beinhaltet die einzelnen Bauteile und die Draufsicht der Tragfläche.

 

 

 

Der Export als Open SCAD kann dann in den CAD Programm weiter verarbeitet werden.

Genau so der Export als DXF. Der DXF Export kann dann in den Kostenlosen Programmen QCAD und Librecad weiter verarbeitet werden. Wobei QCAD Probleme mit der Darstellung des Textes hat.

Der ICE Export ist eine Textdatei zum schneiden von Styropor Tragflächen.

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.